Ricordo di Tivoli

Ricordo di Tivoli

Künstler
Anselm Feuerbach
Datierung
1868
Mehr über das Werk
Das Gemälde gehört in die Reihe der Idyllen, in denen Feuerbach musizierende Kinder in südlicher Natur zeigt. Die Landschaft mit den Bergen und dem Wasserfall geht auf eine Studie zurück, die Feuerbach 1865 in der Umgebung von Rom gemalt hat. Sie lässt sich nicht als Landschaft bei Tivoli bestimmen, wie der Titel des Bildes es nahe legt. Die großartig aufgefasste Natur und die Musik erheben die Darstellung der beiden Kinder über die einfache Genremalerei.
Inventarnummer
11516
Geburtsjahr des Künstlers
1829
Sterbejahr des Künstlers
1880
Maße des Objekts
194,0 x 130,4 cm
Material / Technik / Bildträger
Öl auf Leinwand
Gattung
Malerei
Referat
19. Jahrhundert
Herkunft
1868 durch Adolf Friedrich Graf von Schack erworben
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Sammlung Schack München

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: