Flora (nach Tizian)

Flora (nach Tizian)

Künstler
August Wolf
Datierung
1879
Mehr über das Werk
Tizians Original, von dem nicht genau zu sagen ist, ob es die römische Göttin der Blüten oder eine venezianische Kurtisane darstellt, ist durch seine sinnlich-erotische Ausstrahlung berühmt geworden. Im 19. Jahrhundert war es eines der am häufigsten kopierten Gemälde der Uffizien.
Inventarnummer
11688
Geburtsjahr des Künstlers
1842
Sterbejahr des Künstlers
1915
Maße des Objekts
80,5 x 64,8 cm
Material / Technik / Bildträger
Öl auf Leinwand
Gattung
Malerei
Referat
19. Jahrhundert
Herkunft
1879 durch Adolf Friedrich Graf von Schack erworben
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Sammlung Schack München

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: