Schlafender Grabwächter mit Schwert und Hellebarde

Schlafender Grabwächter mit Schwert und Hellebarde

Künstler
Bernhard Strigel
Datierung
um 1520/21
Ausgestellt
Nicht ausgestellt
Inventarnummer
10067
Geburtsjahr des Künstlers
1465
Sterbejahr des Künstlers
1528
Maße des Objekts
48,3 x 45,5 cm
Material / Technik / Bildträger
Eichenholz
Gattung
Malerei
Herkunft
1935 im Tausch aus dem Schweizer Kunsthandel erworben; ursprünglich vermutlich vom Heiligen Grab der Liebfrauenkirche in Memmingen
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: