Der Albuferasee bei Valencia

Der Albuferasee bei Valencia

Künstler
Fritz Bamberger
Datierung
1863
Mehr über das Werk
Die südlich von Valencia gelegene Albufera ist ein Süßwassersee, der nur durch eine schmale Landzunge vom Mittelmeer getrennt ist. Bamberger hat diese Landschaft mehrfach in Gemälden dargestellt und dabei den Kontrast zwischen dem ruhigen Wasserspiegel und dem felsigen, zerklüfteten Ufer betont.
Inventarnummer
11600
Geburtsjahr des Künstlers
1814
Sterbejahr des Künstlers
1873
Maße des Objekts
46,4 x 74,0 cm
Material / Technik / Bildträger
Öl auf Leinwand
Gattung
Malerei
Referat
19. Jahrhundert
Herkunft
1863 durch Adolf Friedrich Graf von Schack erworben
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Sammlung Schack München

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: