Triptychon von 1505: Die hll. Eustachius und Valentin Rückseite: Hl. Rochus

Triptychon von 1505: Die hll. Eustachius und Valentin Rückseite: Hl. Rochus

Datierung
1505
Inventarnummer
707
Geburtsjahr des Künstlers
1473
Sterbejahr des Künstlers
1531
Maße des Objekts
Material / Technik / Bildträger
Tannenholz (Abies sp.)
Gattung
Malerei
Herkunft
Aus der Kurfürstlichen Galerie München
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen (als Dauerleihgabe im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg)

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: