Winterliches Dorf

Winterliches Dorf

Künstler
Jacob van Ruisdael
Datierung
um 1665
Mehr über das Werk
Im Unterschied zu vergleichbaren, farbenfrohen Winterszenen mit Eisvergnügungen in flämischer Tradition schildert van Ruisdael hier mit wenigen Farben die klirrend kalte, düstere und bedrohlich wirkende Atmosphäre des beinahe menschenleeren Dorfes an einem zugefrorenen Fluss.
Ausgestellt
AP OG Kabinett 21
Inventarnummer
117
Geburtsjahr des Künstlers
1628
Sterbejahr des Künstlers
1682
Maße des Objekts
36,7 x 32,5 cm
Material / Technik / Bildträger
Leinwand
Gattung
Malerei
Herkunft
1799 aus der Galerie Zweibrücken
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: