Seehafen mit der Predigt Christi

Seehafen mit der Predigt Christi

Datierung
1598
Mehr über das Werk
Während sich die Menge im Mittelgrund Christus zuwendet, der aus einem Boot heraus am See Genezareth predigt (Lk 5,3), ist der Vordergrund mit lärmendem Fischmarkttreiben gefüllt. Vornehme Menschen flanieren hier - eher für den Sonntagsspaziergang als für den werktäglichen Einkauf gekleidet - zwischen den Händlern, den stillebenhaft dargebotenen Auslagen und Bettlern, für die neben Fischresten auch manche Münze abfällt. Das religiöse Thema wird in den Alltag der Menschen integriert.
Ausgestellt
Nicht ausgestellt
Inventarnummer
187
Geburtsjahr des Künstlers
1568
Sterbejahr des Künstlers
1625
Maße des Objekts
79,3 x 118,6 cm
Material / Technik / Bildträger
Eichenholz
Gattung
Malerei
Herkunft
1799 aus der Galerie Mannheim
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: