Die kranke Ziege

Die kranke Ziege

Künstler
Karel Dujardin
Datierung
um 1660/63
Mehr über das Werk
Der erst im 19. Jahrhundert erdachte Bildtitel verhüllt die originäre Bedeutung. Turtelnde Tauben und der Dudelsack des Schäfers sind Sinnbilder von Liebe und Fleischeslust. Thema ist das idyllische, amourös-freizügige Hirtenleben, das ebenso im zeitgenössischen Schauspiel dargestellt wurde.
Ausgestellt
AP OG Kabinett 23
Inventarnummer
291
Geburtsjahr des Künstlers
1626
Sterbejahr des Künstlers
1678
Maße des Objekts
84,5 x 73 cm
Material / Technik / Bildträger
Leinwand
Gattung
Malerei
Herkunft
1799 aus der Galerie Mannheim
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: