Jason schläfert den Drachen mit dem Gift der Medea ein

Jason schläfert den Drachen mit dem Gift der Medea ein

Künstler
Oberitalienisch
Datierung
2.Hälfte 17. Jh
Ausgestellt
Nicht ausgestellt
Inventarnummer
14492
Geburtsjahr des Künstlers
-
Sterbejahr des Künstlers
-
Maße des Objekts
99,5 x 120 cm
Material / Technik / Bildträger
Leinwand
Gattung
Malerei
Herkunft
1977 als Schenkung von Amanda Schäfer, München, angeblich aus dem Nachlass des Künstlers Franz Wolter erworben
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: