Die Anbetung der Hirten

Die Anbetung der Hirten

Datierung
1646
Mehr über das Werk
Christus kommt in einem ärmlichen Stall zur Welt, verehrt von einfachen Hirten, die sich mit Neugier und Ehrfurcht dem Kind nähern. Rembrandt betont durch die kunstvolle Führung des Lichts, dass mit Christus das Licht in das tiefe Dunkel des Stalls und der Welt kommt.
Ausgestellt
AP OG Saal IX
Inventarnummer
393
Geburtsjahr des Künstlers
1606
Sterbejahr des Künstlers
1669
Maße des Objekts
97 x 71,3 cm (oben abgerundet)
Material / Technik / Bildträger
Leinwand
Gattung
Malerei
Herkunft
1806 aus der Galerie Düsseldorf
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: