Triptychon mit Anbetung des Christkindes
Jan Joest ("von Kalkar") (1460-1519)

Triptychon mit Anbetung des Christkindes,

um 1500
Material / Technik / Bildträger
Eichenholz
Maße des Objekts
46,2 x 27,5 cm
Ausgestellt
AP OG Saal IIa
Gattung
Malerei
Inventarnummer
1415
Erwerb
1804 als Säkularisationsgut aus Kloster Hohenwart
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München
Zitiervorschlag
Jan Joest ("von Kalkar"), Triptychon mit Anbetung des Christkindes, um 1500, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/01G1yRnGkE (Zuletzt aktualisiert am 30.05.2022)
Die Szene erstreckt sich über Mitte und Flügel des Triptychons. Wie in den Visionen der heiligen Birgitta von Schweden beschrieben, geht das Licht von dem Kind aus.

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: