Der hl. Bernhardin lehnt die Bischofswürde von Siena, Ferrara und Urbino ab

Der hl. Bernhardin lehnt die Bischofswürde von Siena, Ferrara und Urbino ab

Inventarnummer
10205
Geburtsjahr des Künstlers
-
Sterbejahr des Künstlers
-
Maße des Objekts
181 x 92 cm
Material / Technik / Bildträger
Leinwand/Tannenholz
Gattung
Malerei
Herkunft
1937 als Staatseigentum nachinventarisiert; von der Burg zu Nürnberg
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen (als Dauerleihgabe im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg)
Zitiervorschlag
Bayerisch-Fränkisch um 1460/70, Der hl. Bernhardin lehnt die Bischofswürde von Siena, Ferrara und Urbino ab, um 1460/70, Bayerische Staatsgemäldesammlungen (als Dauerleihgabe im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg), URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/2mxq8Wm48b (Zuletzt aktualisiert am 27.05.2020)

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: