Junger Faun bläst auf der Syrinx
Jacopo Palma il Vecchio (zugeschrieben) (1479-1528)

Junger Faun bläst auf der Syrinx,

um 1513/15
Material / Technik / Bildträger
Pappelholz
Maße des Objekts
19,6 x 16,4 cm
Ausgestellt
Nicht ausgestellt
Gattung
Malerei
Inventarnummer
76
Erwerb
Aus der Kurfürstlichen Galerie München
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München
Zitiervorschlag
Jacopo Palma il Vecchio(zugeschrieben), Junger Faun bläst auf der Syrinx, um 1513/15, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/7yxYbq6LYm (Zuletzt aktualisiert am 18.08.2022)
Dieses Kabinettstück wird mit verschiedenen nam­haften Malern Oberitaliens im frühen 16. Jahrhundert in Verbindung gebracht – neben Palma mit Giorgione, Sebastiano del Piombo und Giulio Campagnola. Ebenso umstritten ist auch die Deutung des Knaben. Möglicher­weise handelt es sich um Faun, den griechischen Gott der Natur und Beschützer der Hirten.

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: