Tafel eines Diptychons: Der hl. Georg mit Stifter
(Außenseite abgetrennt; siehe Inv.-Nr. 1401)

Tafel eines Diptychons: Der hl. Georg mit Stifter (Außenseite abgetrennt; siehe Inv.-Nr. 1401)

Künstler
Hans Memling
Datierung
um 1480/90
Ausgestellt
AP OG Saal I
Inventarnummer
5
Geburtsjahr des Künstlers
1435
Sterbejahr des Künstlers
1494
Maße des Objekts
43,3 x 31,2 cm
Material / Technik / Bildträger
Eichenholz
Herkunft
1799 aus der Galerie Zweibrücken
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek, München
Zitiervorschlag
Hans Memling, Tafel eines Diptychons: Der hl. Georg mit Stifter (Außenseite abgetrennt; siehe Inv.-Nr. 1401), um 1480/90, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek, München, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/8eGVD1lxWQ (Zuletzt aktualisiert am 29.05.2020)

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: