Blumenstrauß
Rachel Ruysch (1664-1750)

Blumenstrauß,

1715
Material / Technik / Bildträger
Leinwand
Maße des Objekts
75,1 cm
Ausgestellt
AP OG Kabinett 7
Gattung
Malerei
Inventarnummer
878
Erwerb
1799 aus der Galerie Mannheim
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München
Zitiervorschlag
Rachel Ruysch, Blumenstrauß, 1715, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/A9xlnQAGWv (Zuletzt aktualisiert am 09.08.2022)
Die Tochter des Amsterdamer Professors für Botanik Frederick Ruysch (1638–1731) gehörte zum Kreis der Feinmaler, die an der Düsseldorfer Residenz von Kurfürst Johann Wilhelm tätig waren. Ihre Komposition vereint eine naturgetreue Wiedergabe mit der Künstlichkeit der Inszenierung.

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: