Der hl. Antonius Eremita
(Abgespaltene Rückseite siehe WAF 1208)

Der hl. Antonius Eremita (Abgespaltene Rückseite siehe WAF 1208)

Inventarnummer
WAF 1209
Geburtsjahr des Künstlers
1455
Sterbejahr des Künstlers
1522
Maße des Objekts
70,7 x 48,1 cm
Material / Technik / Bildträger
Nadelholz
Gattung
Malerei
Herkunft
1828 aus der Sammlung Oettingen-Wallerstein
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Staatsgalerie im Hohen Schloss Füssen
Zitiervorschlag
Bartholomäus Zeitblom, Der hl. Antonius Eremita (Abgespaltene Rückseite siehe WAF 1208), um 1482/85 (um 1500?), Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Staatsgalerie im Hohen Schloss Füssen, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/Dj4mae945A (Zuletzt aktualisiert am 10.09.2020)

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: