Bildnis eines Malers

Bildnis eines Malers

Mehr über das Werk
Die Identität des nobel gekleideten jungen Mannes ist unbekannt. Die Figur in seiner Linken, die an die Wachsmodelle erinnert, die Domenicos Vater und Lehrer Jacopo Tintoretto nachweislich bei seiner Arbeit verwendete, lässt vermuten, dass es sich um einen Maler handelt. Dafür spricht auch der auf den effektvoll gemalten Landschaftsausblick weisende Zirkel.
Ausgestellt
Nicht ausgestellt
Inventarnummer
965
Geburtsjahr des Künstlers
1560
Sterbejahr des Künstlers
1635
Maße des Objekts
73,4 x 62,5 cm
Material / Technik / Bildträger
Leinwand
Gattung
Malerei
Herkunft
1806 aus der Galerie Düsseldorf
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München
Zitiervorschlag
Domenico Tintoretto (Domenico Robusti), Bildnis eines Malers, um 1590, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/Dn4ZP3ZLaK (Zuletzt aktualisiert am 30.05.2022)

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: