Landschaft mit römischer Tempelruine
Hubert Robert (1733-1808)

Landschaft mit römischer Tempelruine,

um 1773
Material / Technik / Bildträger
Leinwand
Maße des Objekts
276 x 243,5 cm
Ausgestellt
AP OG Saal XII
Gattung
Malerei
Inventarnummer
14717
Erwerb
1982 aus New Yorker Privatbesitz erworben
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München
Zitiervorschlag
Hubert Robert, Landschaft mit römischer Tempelruine, um 1773, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/QKGBpy9xBb (Zuletzt aktualisiert am 13.01.2022)
Gemeinsam mit der ›Parklandschaft‹ (zu sehen auf der rechten Seite des Durchgangs) und vier weiteren Bildern war das Gemälde Teil eines Zyklus, der wahrscheinlich als Raumdekoration diente. Beide Bilder geben keine realen Landschaftseindrücke wieder. So verweist die Tempelruine in diesem Gemälde zwar deutlich auf das Pantheon in Rom, das Gebäude wurde jedoch in charakteristischer Weise abgewandelt und etwa um die berühmten Skulpturen der Rossebändiger vom Quirinal ergänzt.

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: