Bildnis einer Frau
Bernardo Licinio (1490-1549)

Bildnis einer Frau,

um 1520
Material / Technik / Bildträger
Pappelholz
Maße des Objekts
57,2 x 59 cm
Ausgestellt
Nicht ausgestellt
Gattung
Malerei
Inventarnummer
5093
Erwerb
1804 aus Schloss Neuburg a. d. Donau
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München
Zitiervorschlag
Bernardo Licinio, Bildnis einer Frau, um 1520, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/Qr4DgNbGpE (Zuletzt aktualisiert am 26.09.2022)
Die unbekannte Venezianerin trägt ein tief dekolletiertes, reich besticktes Kleid, wie es gemäß der strengen venezianischen Kleiderordnung nur ­für bestimmte Personen oder festliche Anlässe zulässig war. Licinio rezipierte die Werke seiner großen venezianischen Kollegen, war dabei aber ein souveräner Porträtmaler.

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: