Veitsaltar: Geißelung des hl. Vitus, Folter der hll. Vitus, Modestus und Crescentia
Rückseite: Hll. Georg und Sebald

Veitsaltar: Geißelung des hl. Vitus, Folter der hll. Vitus, Modestus und Crescentia Rückseite: Hll. Georg und Sebald

Inventarnummer
5788
Geburtsjahr des Künstlers
1480
Sterbejahr des Künstlers
1500
Maße des Objekts
274 x 91 cm
Material / Technik / Bildträger
Tannenholz
Gattung
Malerei
Herkunft
Aus der Nürnberger Augustinereremitenkirche St. Veit; 1856 inventarisiert
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen (als Dauerleihgabe im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg)
Zitiervorschlag
Meister des Augustineraltars, Veitsaltar: Geißelung des hl. Vitus, Folter der hll. Vitus, Modestus und Crescentia Rückseite: Hll. Georg und Sebald, 1487 datiert, Bayerische Staatsgemäldesammlungen (als Dauerleihgabe im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg), URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/XR4MjA0xQ1 (Zuletzt aktualisiert am 05.09.2019)

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: