Beweinung Christi

Beweinung Christi

Künstler
Liberale da Verona
Datierung
um 1490
Mehr über das Werk
Die Beweinung Christi, ein populäres Andachtsmotiv, setzte der Veroneser Meister hier in Anlehnung an nordalpine Vorbilder um. Mit der expressiven Schilde­rung des auf den Rand des Sarkophags gesetzten Leichnams und den tränenüberströmten Gesichtern der Trauernden appelliert er an die Emotionen des meditierenden Betrachters.
Ausgestellt
AP OG Kabinett 4
Inventarnummer
7821
Geburtsjahr des Künstlers
1445
Sterbejahr des Künstlers
1529
Maße des Objekts
133 x 86,5 cm
Material / Technik / Bildträger
Kastanienholz
Gattung
Malerei
Herkunft
1891 aus Mitteln des Fonds zur Erwerbung älterer Kunstwerke aus Florentiner Privatbesitz erworben
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München
Zitiervorschlag
Liberale da Verona, Beweinung Christi, um 1490, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/ZKGPNn6xgA (Zuletzt aktualisiert am 25.05.2022)

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: