Kaiser Heinrich verurteilt die Kaiserin zum Gottesgericht

Kaiser Heinrich verurteilt die Kaiserin zum Gottesgericht

Inventarnummer
L 2115
Geburtsjahr des Künstlers
1465
Sterbejahr des Künstlers
1524
Maße des Objekts
92,5 x 70,2 cm
Material / Technik / Bildträger
Nadelholz
Gattung
Malerei
Herkunft
1990 als Leihgabe des Bayerischen Nationalmuseums; ursprünglicher Bestimmungsort unbekannt
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Staatsgalerie im Hohen Schloss Füssen
Zitiervorschlag
Hans Holbein d. Ä. (Werkstatt), Kaiser Heinrich verurteilt die Kaiserin zum Gottesgericht, um 1505/08, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Staatsgalerie im Hohen Schloss Füssen, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/ZKGPY2J4gA (Zuletzt aktualisiert am 25.09.2020)

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: