Die Schwemme

Die Schwemme

Künstler
Hans von Marées
Datierung
1864
Mehr über das Werk
Das Motiv der Pferdeschwemme stammt aus der niederländischen Malerei des 17. Jahrhunderts. Kolorit und Beleuchtung zeigen den Einfluss der zeitgenössischen französischen Malerei der Schule von Barbizon. Die sorgfältig ausbalancierte Komposition sowie die statuarische Ruhe der Menschen und Tiere verleihen dem Gemälde jedoch eine Aura von Anmut und Zeitlosigkeit, die an Werke Giorgiones erinnert.
Inventarnummer
11515
Geburtsjahr des Künstlers
1837
Sterbejahr des Künstlers
1887
Maße des Objekts
64,8 x 96,3 cm
Material / Technik / Bildträger
Öl auf Leinwand
Gattung
Malerei
Referat
19. Jahrhundert
Herkunft
1864 durch Adolf Friedrich Graf von Schack erworben
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Sammlung Schack München
Zitiervorschlag
Hans von Marées, Die Schwemme, 1864, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Sammlung Schack München, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/ZnxwNJn4Xg (Zuletzt aktualisiert am 29.11.2019)

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: