Obst- und Gemüseladen
Frans Snyders (1579-1657)

Obst- und Gemüseladen

Material / Technik / Bildträger
Leinwand
Maße des Objekts
203,5 x 338 cm
Ausgestellt
AP OG Saal VI
Gattung
Malerei
Inventarnummer
4278
Erwerb
1844 aus dem Steinernen Saal der Fürstbischöflichen Residenz Freising
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München
Zitiervorschlag
Frans Snyders, Obst- und Gemüseladen, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/k2xnEMg4Pd (Zuletzt aktualisiert am 19.08.2022)
Das prachtvolle Arrangement verbirgt einen doppelten Sinn: Die Meerkatze, die wahllos verschiedene Früchte kostet, spielt auf die Hingabe an die Lüste an. Die Botschaft bezieht sich auch auf das Paar im Hintergrund. Die von der Marktfrau gereichte Feige symbolisiert das weibliche Geschlecht, und der Hase, den der junge Mann trägt, gilt als besonders fruchtbar. Sprichwörtlich steht der Ausdruck ›de haas jagen‹ für den Beischlaf. Die Verführbarkeit durch die Sinne verkörpert zudem der schnuppernde Hund.

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: