Das Tal des Oreto bei Palermo

Das Tal des Oreto bei Palermo

Dating
um 1860
More about this artwork
Fries schuf zwischen 1854 und 1866 einen umfangreichen Zyklus italienischer Landschaften nach dem Vorbild von Carl Rottmanns Italienzyklus in den Münchner Hofgartenarkaden. Die Hoffnung, dass König Ludwig I. den Zyklus erwerben würde, erfüllte sich nicht, und Fries war gezwungen, die Bilder einzeln zu verkaufen. Schack hat für seine Sammlung „zwei der vorzüglichsten ausgesucht“: ein Motiv aus den Sabiner Bergen bei Rom und ein anderes aus Sizilien.
Displayed
Not on display
Inventory Number
11463
Birth year of the artist
1820
Year the artist deceased
1879
Dimensions of the object
98,0 x 131,5 cm
Material / Technology / Carrier
Öl auf Leinwand
Genre
Malerei
Department
19. Jahrhundert
Origin
gegen 1868 durch Adolf Friedrich Graf von Schack erworben
Stock
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Sammlung Schack München

You may also be interested in the following works of art: