Erinnerung an die Villa Mills

Erinnerung an die Villa Mills

More about this artwork
Die Villa Mills lag auf dem Areal der Domus Augustana auf dem Palatin und war für ihre Aussicht berühmt. Zwei auf fingierte Wandbehänge gemalte Ausblicke zeigen links die Ruinen der Caracalla-Thermen mit dem Aventin und rechts den Gianicolo mit der Kuppel von St. Peter. Das antike und das christliche Rom werden so einander gegenüber gestellt.
Inventory Number
11483
Birth year of the artist
1806
Year the artist deceased
1882
Dimensions of the object
75,5 x 103,2 cm
Material / Technology / Carrier
Öl auf Malkarton, auf Leinwand geklebt
Genre
Malerei
Department
19. Jahrhundert
Origin
1863 durch Adolf Friedrich Graf von Schack erworben
Stock
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Sammlung Schack München

You may also be interested in the following works of art: