Familienbildnis

Familienbildnis

More about this artwork
Das aus Ferrara stammende Familienbildnis zeigt gemäß der Inschrift am oberen Bildrand Uberto de Sacrati mit seiner Frau und seinem Sohn. Vermutlich war das Gemälde Teil einer repräsentativen Raumausstattung im Palast der Familie. Der in Ferrara ausgebildete Antonio da Crevalcore könnte der ausführende Maler gewesen sein.
Displayed
AP OG Kabinett 4
Inventory Number
8709
Birth year of the artist
-
Year the artist deceased
-
Dimensions of the object
112,3 x 90,8 cm
Material / Technology / Carrier
Leinwand
Genre
Malerei
Origin
1913 aus dem Münchner Kunsthandel erworben
Stock
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München

You may also be interested in the following works of art: