Gastmahl im Hause des Bürgermeisters Rockox

Gastmahl im Hause des Bürgermeisters Rockox

More about this artwork
Galeriedarstellungen waren ein Spezialgebiet der flämischen Malerei des 17. Jahrhunderts. Der auf dem Gebiet führende Francken zeigt hier den Empfangsraum im Haus des Nicolas Rockox, des angesehenen Patriziers und neunmaligen Bürgermeisters von Antwerpen. An den Wänden hängen Gemälde, die wie die antiken Bildnisbüsten identifizierbar und im Nachlassinventar nachzuweisen sind.
Displayed
AP OG Kabinett 8
Inventory Number
858
Birth year of the artist
1581
Year the artist deceased
1642
Dimensions of the object
62,3 x 96,5 cm
Material / Technology / Carrier
Eichenholz
Genre
Malerei
Department
Flämische Malerei
Origin
1806 aus der Galerie Düsseldorf
Stock
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München

You may also be interested in the following works of art: