Der Tod des Johann von Nepomuk

Der Tod des Johann von Nepomuk

Dating
1865
More about this artwork
Als Darstellung einer christlichen Märtyrerlegende nimmt das Gemälde eine Randposition innerhalb der Sammlung ein. In der Auseinandersetzung um kirchenpolitische Fragen hatte König Wenzel IV. den Priester Johannes von Nepomuk foltern, knebeln und von der Karlsbrücke in Prag in die Moldau werfen lassen. Das Gemälde zeigt die Auffindung des Leichnams.
Displayed
Not on display
Inventory Number
11446
Birth year of the artist
1800
Year the artist deceased
1876
Dimensions of the object
159,8 x 254,5 cm
Material / Technology / Carrier
Öl auf Leinwand
Genre
Malerei
Department
19. Jahrhundert
Origin
1865 durch Adolf Friedrich Graf von Schack erworben
Stock
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Sammlung Schack München

You may also be interested in the following works of art: