Die Mäzenin und Kunstsammlerin Henriette Hertz (1846–1913)

Die Mäzenin und Kunstsammlerin Henriette Hertz (1846–1913)

Dating
1911
Displayed
Not on display
Inventory Number
B 480
Birth year of the artist
1847
Year the artist deceased
1921
Dimensions of the object
54,5 x 28,2 x 26 cm
Material / Technology / Carrier
Gipsguss (mindestens zweischichtig, Gussnaht am Hinterkopf verschliffen). Werkzeugspuren, Fingerabdrücke, am Sockel Fingerspuren, Holzspatel, feine Schleifspuren. Partiell mit gelblich wirkender Fassung gestrichen (Schellack, Leim)
Genre
Plastik
Department
19. Jahrhundert
Origin
1969 als Schenkung aus dem Nachlass des Künstlers erworben
Stock
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Neue Pinakothek München
Citation
Adolf von Hildebrand, Die Mäzenin und Kunstsammlerin Henriette Hertz (1846–1913), 1911, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Neue Pinakothek München, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/en/artwork/njpxejzLJ7 (Last updated on 04.06.2021)

You may also be interested in the following works of art: