Die Parze Klotho
Rosalba Giovanna Carriera (1675-1757)

Die Parze Klotho,

um 1730/40
Material / Technik / Bildträger
Pastell
Maße des Objekts
34,4 x 29 cm
Ausgestellt
AP OG Saal XIIa
Gattung
Malerei
Inventarnummer
14444
Erwerb
1976 aus dem Kunsthandel erworben
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München
Zitiervorschlag
Rosalba Giovanna Carriera, Die Parze Klotho, um 1730/40, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/ZMLJA92xJv (Zuletzt aktualisiert am 08.11.2022)
Der Faden in ihrer Hand kennzeichnet die jugendliche Schönheit als die den Lebensfaden spinnende Schicksalsgöttin. Das Bildnis war ursprünglich Teil der großen Pastellsammlung der sächsischen Kurfürsten, die hundert Werke der europaweit gefeierten venezianischen Porträtistin umfasste.

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: