Die glückliche Regierung (Skizze zum Medici-Zyklus)

Die glückliche Regierung (Skizze zum Medici-Zyklus)

Künstler
Peter Paul Rubens
Datierung
1625
Mehr über das Werk
Die ›Glückliche Regierung‹ ersetzt die verworfene Darstellung des ›Weggangs aus Paris‹. Als Verkör­perung der guten Regierung erscheint die Königin mit Waage, Reichsapfel und dem Stab der Gerechtigkeit. Freigebigkeit und Überfluss zeigen die segensreichen Folgen ihrer Herrschaft an.
Ausgestellt
AP OG Kabinett 12
Inventarnummer
100
Geburtsjahr des Künstlers
1577
Sterbejahr des Künstlers
1640
Maße des Objekts
64,7 x 50,8 cm
Material / Technik / Bildträger
Eichenholz
Gattung
Malerei
Herkunft
Aus der Kurfürstlichen Galerie München
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München
Zitiervorschlag
Peter Paul Rubens, Die glückliche Regierung (Skizze zum Medici-Zyklus), 1625, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/anxgKkdxEq (Zuletzt aktualisiert am 23.05.2022)

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: