Melonen, Quitten und Pflaumen

Melonen, Quitten und Pflaumen

Künstler
Luis Meléndez
Datierung
um 1765-1770
Mehr über das Werk
Meléndez’ Gemälde zeigt Früchte, die in Spanien wachsen. Sie sind im Freien auf einer Felsplatte angeordnet. Der Maler führt hier die Tradition der spanischen Stilllebenmalerei des 17. Jahrhunderts fort, setzt sich aber auch mit niederländischen Vorbildern auseinander.
Ausgestellt
AP OG Kabinett 7
Inventarnummer
13199
Geburtsjahr des Künstlers
1716
Sterbejahr des Künstlers
1780
Maße des Objekts
49,8 x 37,4 cm
Material / Technik / Bildträger
Leinwand
Gattung
Malerei
Herkunft
1961 im Londoner Kunsthandel erworben
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München
Zitiervorschlag
Luis Meléndez, Melonen, Quitten und Pflaumen, um 1765-1770, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Alte Pinakothek München, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/RQ4XJgEL10 (Zuletzt aktualisiert am 23.05.2022)

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: