Hl. Birgitta, die Offenbarungen niederschreibend
Hans Traut (1450-1516)

Hl. Birgitta, die Offenbarungen niederschreibend,

um 1505
Material / Technik / Bildträger
Lindenholz (Tilia sp.)
Maße des Objekts
86,3 x 64,4 cm
Gattung
Malerei
Inventarnummer
WAF 724
Erwerb
1828 aus der Sammlung Oettingen-Wallerstein; wohl ehemals Predigerkirche Nürnberg
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen (als Dauerleihgabe im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg)
Zitiervorschlag
Hans Traut, Hl. Birgitta, die Offenbarungen niederschreibend, um 1505, Bayerische Staatsgemäldesammlungen (als Dauerleihgabe im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg), URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/y7GE68Z4PV (Zuletzt aktualisiert am 04.09.2020)

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: