Bozzetto für ein Denkmal von Herzog Georg II. von Sachsen-Meiningen in Meiningen
Adolf von Hildebrand (1847-1921)

Bozzetto für ein Denkmal von Herzog Georg II. von Sachsen-Meiningen in Meiningen,

1914
Material / Technik / Bildträger
Gipsguss (Gussnaht an den Oberarmen, sowie am Sockel links), nach frei modelliertem Tonmodell, partiell Gips nachträglich angetragen. Sockel und Seitenflächen des Sitzes mit gezahntem grobem Werkzeug zum Glätten (Spachtel oder Feile), Fingerabdrücke vom Tonmodell. Sockel Vorderseite blauer Wachsstift oder blaue Kreide, eventuell Skizze einer Medaillonumrahmung.
Maße des Objekts
71 x 44,5 x 47 cm
Ausgestellt
Nicht ausgestellt
Referat
19. Jahrhundert
Gattung
Plastik
Inventarnummer
B 474
Erwerb
1969 als Schenkung aus dem Nachlass des Künstlers erworben
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Neue Pinakothek München
Zitiervorschlag
Adolf von Hildebrand, Bozzetto für ein Denkmal von Herzog Georg II. von Sachsen-Meiningen in Meiningen, 1914, Bayerische Staatsgemäldesammlungen - Neue Pinakothek München, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/VJzG6ZEGWO (Zuletzt aktualisiert am 16.06.2021)

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: