Gegend bei Granada

Gegend bei Granada

Künstler
Fritz Bamberger
Datierung
nach 1868
Mehr über das Werk
Die Landschaft ist nicht genauer zu lokalisieren, bietet aber mit den strohbedeckten Hütten, die einer wandernden Bauernfamilie als notdürftige Unterkunft dienen, ein Bild der ärmlichen Lebensverhältnisse in den ländlichen Gegenden Andalusiens. Schack fühlte sich dabei an eigene Reiseerlebnisse erinnert.
Inventarnummer
11620
Geburtsjahr des Künstlers
1814
Sterbejahr des Künstlers
1873
Maße des Objekts
32,2 x 41,5 cm
Material / Technik / Bildträger
Öl auf Pappe
Gattung
Malerei
Referat
19. Jahrhundert
Herkunft
Zwischen 1869 und 1874 durch Adolf Friedrich Graf von Schack erworben
Bestand
Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München
Zitiervorschlag
Fritz Bamberger, Gegend bei Granada, nach 1868, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, München, URL: https://www.sammlung.pinakothek.de/de/artwork/o5xrd8bG7X (Zuletzt aktualisiert am 29.11.2019)

Folgende Kunstwerke könnten Sie auch interessieren: